Offener Ganztag - Aktuelles

 

 

                                                                                 Köln, den 08.06.2020

 

Liebe Eltern der OGS,

 

ab dem 15.06.2020 findet der Offene Ganztag wieder statt.

Die Kinder werden im Klassenverband in den gleichen Räumen betreut wie im Vormittag. Das Mittagessen wird ebenfalls im Klassenverband eingenommen. Hierfür wird ab 15.06.2020 nicht mehr jedes Essen einzeln berechnet, sondern alle Eltern zahlen ab dann die Hälfte des üblichen monatlichen Essensbeitrags.

Der Schulhof ist in einzelne Bereiche aufgeteilt, in denen zeitlich versetzt jeweils nur die Kinder einer Klasse spielen.

Es gelten die gleichen Abstands und Hygieneregelungen, wie im Vormittag.

Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie 

auch weiterhin den Schulhof nicht zu betreten. Holen Sie daher ihr Kind an den Toren ab. Die Abholung erfolgt jeweils an dem Tor, das die Klasse Ihres Kindes als Eingang benutzt.

Die Früh- und Spätbetreuung darf in der üblichen Form nicht mehr stattfinden. Sollten Sie eine Betreuung vor dem Unterricht privat nicht organisieren können, wenden sie sich in dringenden Fällen an uns, damit wir gemeinsam nach Möglichkeiten suchen können.

Wir gehen davon aus, dass die Kinder den Ganztag wieder normal besuchen. Sollte ihr Kind nicht kommen, melden sie es bitte, wie sonst auch, bei der Gruppenleitung ab.

Wir hoffen alle auf einen guten Start und freuen uns auf die Kinder.

 

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Burdina

 

 

Information zu der Sommerferienbetreuung

Elternbrief

Abfrage zu den Sommerferien

 

Beiträge zum Mittagessen für die Betreuung an Unterrichtstagen und in der Notbetreuung (gilt nur noch bis zum 12.06.2020):

Verpflegungsbeitrag