Mein Körper gehört mir

 

Auch die Kosten für die Aufführungen im Dezember 2018 für die Klassen des dritten Schuljahres wurden wieder von der GAG Immobilien AG übernommen!! Vielen Dank!

 

Einmal im Schuljahr nehmen alle 3. Schuljahre an dem theaterpädagogischen Präventionsprogramm „Mein Körper gehört mir“ teil. In einem dreiteiligen Theaterstück mit eingebundenen Gesprächssequenzen werden die Kinder sensibilisiert, Grenzen im körperlichen Umgang zu erkennen, und gestärkt, sich vor sexuellen Übergriffen zu schützen und dagegen zu wehren.

Alle zwei Jahre findet zu diesem Projekt ein Elternabend für die zweiten und dritten Schuljahre statt, bei dem die Schauspieler die Stücke vorstellen und den Eltern für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.

Dieses Projekt wird in der Regel vom Förderverein finanziert; im Januar 2016  und 2017 übernahm die GAG Immobilien AG die gesamten Kosten!

 

Die nächsten Veranstaltungen für das laufende Schuljahr fanden bereits im Dezember 2017 statt. Wiederum wurden die angefallenen Kosten komplett von der GAG Immobilien AG übernommen!  Dafür auch im Namen der Kinder und Eltern ein herzliches Dankeschön!